Home / Shopware / Der beste Bereitstellungsprozess in Shopware 6

Für die Bereitstellung unseres Codes aus unserer lokalen Umgebung führen wir normalerweise die folgenden Schritte aus:

Wir pushen unsere lokalen Änderungen auf bitbucket-spezifische/Feature-Zweige, die aus dem stage(develop)-Zweig erstellt wurden.

Dann ist stage(develop) mit den neuesten Änderungen.

Wann immer wir also die nächste Version für die Veröffentlichung bereitstellen müssen, führen wir stage (develop) in den master (main) -Zweig ein. Wenn unser Code ohne Konflikte mit master (main) zusammengeführt wird, können wir loslegen und wir können das auf unseren Server übertragen.

Nachdem wir zu unserer Serveradresse gehen, indem wir uns mit dem Terminal mit den Anmeldeinformationen mit der IP verbinden, suchen wir nach unserem Projektstamm für z.B. -> MyProject/htdocs.

Später in htdocs führen wir Befehle aus:

git fetch –all (ruft alle Zweige aus dem Repository ab) und
ges zurückgesetzt –hard origin/master (machen Sie esexcatly wie origin/master branch).
Auf diese Weise haben wir alle Änderungen von bitbucket auch auf unserem Server.

Wenn wir nur Logik- und Frontend-Änderungen an Funktionen vorgenommen haben (nur CSS), müssen wir diebeiden Befehle in Shopware 6 ausführen:

bin/console cache:clear – (entfernt alle Arten von Cache)

bin/Console-Design:kompilieren

Aber wenn wir auch einige JS-Änderungen hatten, müssen wir auch den Befehl build.js ausführen:

bin/console bin/build.js

Nachdem wir im Browser zu unserem Shop gegangen sind und Strg Shift R (harte Aktualisierung zum Leeren des Cache) gedrückt haben, können wir unsere neuesten Änderungen sehen.

Wenn wir in Shopware 6 auch unsere Datenbankänderungen von unserem lokalen in das Staging importieren möchten, ist es besser, dies per Terminalbefehl als U I zu tun,da die Benutzeroberfläche eine Zeitüberschreitung aufweist.

mysqldump -u username -p database_name > data-dump.sql (Export). Dies ist der Befehl, mit dem wir eine Datenbank exportieren möchten.

mysql -u username -p database_name < /path/to/data-dump.sql (Import). Dies ist der Befehl, wenn wir eine Datenbank importieren möchten.

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps erfahren möchten, lesen Sie unsere Lexika für Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Partner im E-Commerce sein. 

Arrange a free consultation now!