Home / Shopify / Shopify vs Shopware

Das Shopsystem von Shopware

Das Handelssystem Shopware wurde 2004 in Deutschland gegründet. Es handelt sich dabei um ein aus mehreren Modulen bestehendes Shopsystem, mit dem ein Online-Shop erstellt werden kann. Seit Mai 2019 ist mit Shopware 6 die aktuellste Version des Shopsystems verfügbar. Das neueste Update ist 6.4.6.0 und wurde am 3. November 2021 ausgestellt. In unserem Vergleich schauen wir uns diese Version auch an.

Die Community Edition, Professional Edition, Professional Plus Edition und Enterprise Edition sind die vier Editionen von Shopware 6, die zu unterschiedlichen Kosten angeboten werden. Daher ist Shopware sowohl in einer Open-Source als auch in einer kommerziellen Edition verfügbar. Einzelne Versionen können als monatliches Abonnement oder als einmaliger Kauf erworben werden.

Das Shopsystem Shopify

Tobias Lütke, ein deutscher Entwickler, startete Shopify im Jahr 2004 als kanadisches Unternehmen. 2006 wurde die erste Vollversion des Shopsystems veröffentlicht. Der Shop des Unternehmens, der damals Snowboards verkaufte, war der erste, welcher mit Shopify online ging. Shopify gewann im Laufe der Zeit an Popularität, sowie Kunden und konnte 2015 an die Börse gehen.

Kleine und mittelständische Unternehmen können mit Shopify ihren Online-Shop betreiben, während große Organisationen die Möglichkeit haben, ihren Webshop in einer neuen Version zu entwickeln. Die günstigste Basisversion startet bei 29 US-Dollar.
Ein Online-Shop lässt sich mit Hilfe eines Baukastensystems schnell und ohne technische Vorkenntnisse entwickeln und gestalten.

Liste der Funktionen – Shopware vs. Shopify

Überblick über die Funktionen von Shopware

Produkt Management
Shopware ermöglicht es Kunden, ihre gewünschten Artikel in kürzerer Zeit und mit einem zufriedenstellenderen Erlebnis zu kaufen. Shopware gibt Geschäftsinhabern die vollständige Kontrolle über den Import und Export von Produkten, sodass sie nach Bedarf Upselling und Cross-Selling durchführen können.

Kunden und Preise
Mit länderspezifischen Währungen und Steuersätzen erfordert Shopware unterschiedliche Preise für verschiedene Kundengruppen.

Shop-Konfiguration
Shopware verfügt über einen Rule Builder, der durch einfache Versand- und Zahlungskonfiguration für Risikominimierung sorgt.

Design
Shopware kann mit einer Vielzahl von Vorlagen ein unverwechselbares Design für Online-Shops erstellen. Das integrierte Content-Management-System (CMS) von Shopware 6 ermöglicht es Geschäftsinhabern, qualitativ hochwertige Inhalte zu verwalten und zu veröffentlichen, wodurch sie ihren Kunden einen größeren Mehrwert bieten können.

Technologie
Die auf modernster Technologie basierende Shopware-Plattform wird zweifellos Ihre Anforderungen an einen reibungslosen Betrieb Ihres Unternehmens erfüllen, wobei alle Prozesse über API ausgeführt werden. Shopware basiert auf dem Symfony-Full-Stack-Framework und umfasst SSL-Unterstützung, Datenschutz und ein Cookie-Consent-Tool. Bootstrap, Twig und JQuery gehören zu den Frontend-Technologien von Shopware 6, während CAPTCHA- und Honeypot-Lösungen Ihnen helfen können, Spam zu vermeiden.

Überblick über die Funktionen von Shopify

Shopify-POS

Unternehmen können Online- und physische Ladenfronten mit Shopify POS verbinden, was für Point Of Sale steht. Für Benutzer ist ein einheitliches Dashboard sichtbar, welches Verkaufsaufzeichnungen von Einkäufen im Geschäft und Online-Käufen mit den POS-Tools von Shopify synchronisiert. Benutzer können mit dieser App auch Bestellungen konfigurieren und verwalten, die Kaufhistorie einsehen und neue Rabatte und Gutscheine vergeben. Kunden, die Produkte online oder in physischen Einrichtungen kaufen, können zu besonderen Anlässen Anreize erhalten, wenn sie treue Anhänger sind. Shopify POS, das In-Store Analytics und Omnichannel Selling umfasst, macht die Erstellung von effektiven Marketingkampagnen einfacher.

Bemerkenswerte SEO-Tools
Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist unerlässlich, um exzellente Inhalte zu erstellen und neue Kunden zu gewinnen. Shopify kann die Bewertung der Website in Suchmaschinen durch den Einsatz von SEO-Techniken erhöhen, wodurch das Publikum erweitert und das Verkaufsvolumen gesteigert wird.

Shopify-Dropshipping
Outsourcing bezieht sich auf den Kauf von Artikeln von einem Außenstehenden und deren direkte Weitergabe an ihre Kunden. Dementsprechend kann die Shopify-Phase Kosten sparen, da ein funktionierendes Lager keine Lagerbestände erwartet. Aufgrund der Shopify-Phase stehen Ihnen insgesamt eine Vielzahl von Rabattanbietern zur Verfügung.

Shopify-Analytics
Die Shopify-Phase hebt zahlreiche Untersuchungsinstrumente hervor, die riesige Mengen an Wissen in Bezug auf Kundenaktivitäten, Marketing, Vertrieb und andere liefern. In diesem Sinne kann Shopify Analytics die Aufgaben und Übungen von Online-Shops rationalisieren und bessere Methoden zur Unterstützung von Geschäften entwickeln.

Überblick

Shopware ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Produktshop, in dem Sie Ihren eigenen kompetenten webbasierten Shop erstellen können. Darüber hinaus ist die Shopware-Stufe eine äußerst vielseitige und anpassbare E-Commerce-Lösung, die Ihren Angaben und anderen geschäftlichen Voraussetzungen entspricht. Zusätzlich verfügt die Shopware-Bühne über werbliche Highlights wie SEO-Kapazitäten.

Die Shopware-Bühne hat einen instinktiven Interaktionspunkt mit einem leicht verständlichen Backend. Aus diesem Grund vertrauen zahlreiche internetbasierte Versender, Organisationen und Verbände sowie Planer, Designer und Führungskräfte auf die Shopware-Bühne. Große globale Marken wie L’Oreal, Segway und Euronics betreiben ihre internetbasierten Shops mit Shopware.

Shopify ist eine umfassende E-Commerce-Stufe, die für die Weiterentwicklung, Erleichterung und Ratenzahlung der Website entwickelt wurde.
Die Shopify-Phase ist mit einer Vielzahl von Highlights und Geräten verschmolzen, die Online-Organisationen dabei unterstützen, reibungslos zu arbeiten. Insbesondere die Shopify-Phase hilft sowohl internetbasierten als auch traditionellen Geschäften.

Zudem hat die Shopify-Phase aufgrund ihrer verschiedenen Elemente und erstklassigen Gerät mehr als 600.000 Organisationen auf der ganzen Welt kontrolliert. Darüber hinaus übertrifft Shopify die Kapazitäten von Shopware damit, dass Shopify ebenfalls Instrumente für den getrennten Einzelhandel herstellt. Heutzutage wird es von Spezialisten und Unternehmern als eine der überwältigendsten E-Commerce-Stufen auf dem Markt angesehen.

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps erfahren möchten, lesen Sie unsere Lexika für Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Partner im E-Commerce sein. 

Arrange a free consultation now!