Home / Uncategorized / 10 UX-Themen, die alle Anfänger kennen müssen

Thema 1

Ich beginne mit einer Frage: Wohin führt uns UX-Design im Jahr 2022? 

Basierend auf dem Buch, das ich gelesen habe, „The Design of Everyday Things“ von Donald Norman, ist es wichtig, dass man über seine Arbeit nachdenkt und reflektiert. In meinem Fall geht es um meine Arbeit als UX/UI Designer. Ihr Alltag sagt viel darüber aus, wie Sie Ihre Arbeit verantwortungsbewusst führen und sehen. Ich denke, wir können eine bessere Verbindung zur Arbeit finden und uns von dem Moment inspirieren lassen, in dem wir Tipps und Tricks anwenden, die wir täglich lernen, und unseren Geist darin schulen, Perspektiven und Dinge anders zu sehen. Es ist wichtig, das Leben positiv zu sehen und darüber nachzudenken. Arbeiten Sie nicht nur, aber zögern Sie auch nicht. Sie müssen Gründe finden, warum es für Sie wichtig ist, jeden Tag zu arbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Tag so leben und arbeiten, als wäre es Ihr letzter, damit Sie Ihr volles Potenzial ausschöpfen können. So werden die Dinge erledigt! Wir schreiben das Jahr 2022, also hängt es von uns, Ihnen und mir, ab, unser Design auf die nächste Stufe zu heben. UX Design bringt uns nicht alleine weiter, wir Designer entscheiden, in welche Richtung UX dieses Jahr gehen soll. 

Thema 2

Wie Austin Klein in „Steal Like an Artist“ sagt, sollten Sie Ihre tägliche und wöchentliche Arbeit organisieren, Pläne für die nächsten Monate schmieden und sich selbst visualisieren. Überlegen Sie, wie und wo Sie in 2-3 Jahren stehen möchten und arbeiten Sie an sich, bevor es zu spät ist. Seien Sie produktiv, indem Sie sich Tutorials ansehen und neue Tipps und Tricks zu XD oder Figma lernen. 

Thema 3

Bevor Sie ein Projekt starten, stellen Sie für eine bessere Benutzererfahrung so viele Fragen wie möglich. Erledigen Sie Ihre täglichen Aufgaben, organisieren Sie Ihr Projekt und lernen Sie, wie Sie Ihre Arbeit einschätzen können. Es ist ein Prozess, jeden Tag zu lernen, aber weiterzumachen. Machen Sie Fehler und verlieben Sie sich in Ihre Fehler, denn das macht Sie zu einem besseren Designer. Holen Sie außerdem Feedback von anderen ein. 

Topic 4

When you get all the info, you start your ideas by putting everything on paper (wireframes) and making a simple experience that the user would enjoy. Put yourself in someone else’s shoes to improve your ideas. 

Thema 5

Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Styleguide, den Schriftarten und Größen fertig sind. Suchen Sie auf Dribble, Behance und Landingfolio, wenn Sie bei einigen UX-Teilen nicht weiterkommen sollten. Bleiben Sie nicht hängen und versuchen Sie eine Lösung zu finden. Wie der Name unseres Unternehmens schon sagt, egal wie ahnungslos wir in stressigen Stunden sein mögen– Wir denken wir immer daran, dass es für alles eine Lösung gibt. Also, finden Sie Ihre. 

Thema 6

Nachdem Sie mit den Wireframes und der Benutzererfahrung fertig sind, sehen Sie sich alles mit Ihrem Team an. Ändern Sie Dinge, die möglicherweise nicht angemessen oder passend für die Website sind, die Sie erstellen. 

Thema 7

Der Prozess ist nicht einfach, aber am Ende müssen Sie entscheiden, ob Ihr Projekt Sie als Designer an Ihre Grenzen bringt oder nicht. Ich denke, Sie sollten Ihr Bestes geben und ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubern. Es hängt alles von Ihren Entscheidungen ab, wie Sie Ihre Arbeit oder Ihr Leben gestalten möchten. 

Thema 8

Holen Sie Feedback von Ihrem Kunden ein und überarbeiten Sie, was angefordert wurde. Stellen Sie sicher, dass alles am richtigen Ort ist und eine Bedeutung hat. 

Thema 9

Seien Sie für alles offen, was während des Prozesses kommt. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie genau vorgehen sollten und spreche nur aus Erfahrung und wie es bei mir funktioniert. Ich persönlich lerne von verschiedenen Designern und kopiere, kopiere, kopiere, bis ich meine eigene Version zu sehen bekomme. 

Thema 10

Fangen Sie jetzt an und Sie werden Ihr Leben einfacher machen als je zuvor. Arbeiten Sie weiter. Wie es in unserem Land heißt: Arbeiten Sie Tag und Nacht, damit Sie morgen ein bisschen Licht sehen. 

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps erfahren möchten, lesen Sie unsere Lexika für Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Partner im E-Commerce sein.   

Arrange a free consultation now!