Home / Shopware / Shopware Bundle Produkte

Produkte, die in Lagerbeständen bestellt werden können, eignen sich ideal für den Verkauf als Bundle. Die Möglichkeit, verschiedene Typen in Bundles zusammenzusetzen, ist besonders kundenfreundlich und fördert auch den Umsatz. Mit dem Bundles-Plugin ist das Erstellen und Anzeigen solcher Arten von flexiblen Bundles für Shopbetreiber ein Kinderspiel.

Die Bundles zielen auf die Förderung und den Vertrieb der Produktlinie ab und kann dazu beitragen, sowohl Gelegenheits- als auch Stammkäufer auf dem Einzelhandelsmarkt anzuziehen. Auf der anderen Seite ist es ein Ziel für Einzelhändler, höhere Umsätze durch den Onlineshop zu generieren. Offensichtlich kann sich dieser Ansatz von dem anderen unterscheiden.
Ermutigen Sie Käufer, mit Bundles mehrere Produkte in ihren Warenkorb zu legen.

Immer dann, wenn Kunden mehrere Monate im Voraus online einkaufen möchten, lohnt es sich für Webshops, Bundles zu sehr attraktiven Preisen anzubieten. Je größer das Bundle jedoch ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass der Kunde die Kombination variieren möchte. Die Bundle-Funktion ermöglicht Kunden, aus allen verfügbaren Typen zu wählen, die sie in ihrem Bundle zusammenstellen möchten. Dazu können sie flexibel die verschiedenen Typen aus dem Dropdown-Menü auswählen, aber auch 3 mal von 2 Typen oder 6 mal vom gleichen Typ bestellen. Mehrere Bundles des gleichen Typs und der gleichen Größe mit jeweils unterschiedlicher Auswahl an Variablen sind ebenfalls möglich. Produkte, die nicht in ausreichender Menge auf Lager sind, werden nicht im Dropdown-Menü angezeigt, aus dem der Kunde auswählen kann

Einfaches Erstellen von Bundles

Shopbetreiber, die das Plugin zum Erstellen oder Verwalten von Bundles verwenden, haben Zugriff auf ein eigenes Backend-Menü, mit dem sie den Bundles Produkte zuordnen können. Unter „Produktsets“ erscheint im Hauptmenüpunkt „Produkte“ eine Liste der erstellten Bundles, die Sie jederzeit hinzufügen, bearbeiten und löschen können.

Beim Anlegen oder Bearbeiten von Bundles können Sie auch beliebig viele Produktvarianten und deren jeweilige Menge einrichten, diesem Set einen Namen geben und es einer Setgruppe zuordnen, um eine bessere Übersicht zu erhalten. Diese Sets werden den Kunden als Auswahlfelder auf der Detailseite des Produkts im Shop angezeigt.

Kunden sehen ihre Auswahl an Produkten in ihrem Warenkorb sowie die Bestellbestätigungs- und Bestellabschlussseite. Nach erfolgreichem Abschluss der Bestellung werden die einzelnen Positionen eines Bündels von der vorrätigen Menge abgezogen

Produkt-Bundles

Die Bundles treten auf, wenn ein Hersteller beliebte Produkte, die einzeln als verpackte Produkte verkauft werden, mit ermäßigten Preisen kombiniert. Kunden können daher einen Artikel separat oder mehrere Artikel in Paketen kaufen. Diese Art von Strategie bietet Unternehmen die Möglichkeit, eine größere Menge an Produkten zu verkaufen, als wenn sie separat verkauft würden. Der durchschnittliche Bestellwert ist höher und die Kunden haben das Gefühl, dass sie durch Produktpakete Geld sparen, so dass es um eine Win-Win-Strategie geht.

Sie wählen kein Bundle in einem Produkt aus, sondern Produkte in einem Bundle. Jedes Produkt in einem Bundle erhält einen Hinweis in der Storefront, dass es als Bundle verfügbar ist.Mit Bundles bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, große Mengen an Produkten zu bestellen und diese gleichzeitig flexibel zu kombinieren.

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps erfahren möchten, lesen Sie unsere Lexika für Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Partner im E-Commerce sein. 

Arrange a free consultation now!