Home / Shopware / Shopware vs WooCommerce

Im E-Commerce-Bereich muss jeder Eigentümer zwischen Tools (z. B. Shopware vs. WooCommerce) wählen, um seine Marke zu unterstützen. Als Technologieunternehmen, welches sich selbst auf Digital Business spezialisiert, sind uns solche Überlegungen ebenfalls sehr bekannt.

Vor diesem Hintergrund haben wir die wichtigsten Informationen über die Shopware-Plattform und WooCommerce zusammengestellt, um eine Diskussion zu eröffnen und verwandte Fragen zu beantworten.

Über Shopware

Shopware ist eine der führenden E-Commerce-Plattformen in Deutschland, die vor mehr als 18 Jahren gegründet wurde. Heute ist das Unternehmen auch auf dem britischen Markt präsent. Die Zahl der Nutzer entwickelt sich kontinuierlich und die Expansion der Plattform in Europa ist im Gange.

Das beste Shopwar Merkmal sind dessen Flexibilität.

Diese E-Commerce-Lösung kann sich an jedes Programm und jede Erweiterung anpassen. Darüber hinaus eignet sich die Shopware Plattform mit ständigen Aktualisierungen auf der Grundlage des Feedbacks echter Benutzer hervorragend für Unternehmer, die sich auf ein anständiges Kundenerlebnis und Marketingeffizienz konzentrieren.

Merkmale

· CRM
· Datensicherheit
· E-Mail-Marketing
· Unscharfe Suche
· Bestandsverwaltung
· Kitting
· Multi-Channel-Marketing
· Multi-Store
· Werbemanagement
· Retourenmanagement
· Bewertungsverwaltung
· SEO-Verwaltung
· Vorlagen

Über WooCommerce

Im Gegensatz zu Shopware ist WooCommerce keine Plattform oder ein eigenständiges System. Es ist ein kostenloses Plugin, welches die Shop-Einrichtungen auf WordPress-Websites betreibt. Als eines der beliebtesten WordPress-Plugins hat sich WooCommerce als großartige Möglichkeit etabliert, Online-Produkte zu bewerben und Inhalte zu verwalten.

Obwohl WooCommerce kostenlos verfügbar ist, steckt es voller Funktionen, die mit WordPress in jede selbst gehostete Website integriert werden können. Diese erstaunliche Software wird mit über 400 Erweiterungen geliefert, was sie sehr vielseitig und anpassungsfähig macht.

Merkmale

· Datensicherheit
· E-Mail-Marketing
· Bestandsverwaltung
· Mobiler Zugriff
· Werbemanagement
· Retourenmanagement
· Bewertungsverwaltung
· SEO-Verwaltung
· Vorlagen

PREIS

WooCommerce ist ein kostenloses Warenkorb-Plugin. Für diejenigen, die mehr als nur die Grundlagen wollen, bietet WooCommerce preisgünstige Lizenz-Upgrades, Erweiterungen und Updates an.

Wenden Sie sich an Shopware, um mehr über die Basis- und Enterprise-Preisoptionen, sowie weitere Produktdetails zu erfahren.

Community-Edition – Kostenlos

· Auf Ihrem eigenen Server oder Ihrem gewählten Hosting-Anbieter gehostet
· Vollständig integrierte CMS-Fähigkeiten
· Mehrsprachige und Währungsoptionen
· Über 1.700 Erweiterungen im Shopware Store

Professional – 2.495 € einmalige Gebühr

Service und Support von Shopware

· Zugriff auf unser großes Partnernetzwerk für die reibungslose Umsetzung anspruchsvoller Projekte
· Volle Transparenz und kontinuierliche Weiterentwicklung der Plattform
· Anspruchsvolle E-Commerce-Automatisierung
· Effektive Produktkonfigurationsoptionen
· Internationale Wachstumsoptimierung
· Sozialer Handel
· Omnichannel-Handel
· Laserfokussierte Inhaltsstrategie
· Integrierte Marketing- und SEO-Tools
· Unverwechselbare, wiedererkennbare Online-Präsenz

Enterprise – 39.995 € einmalige Gebühr

· Ihr persönlicher Kundenbetreuer
· Entwicklerunterstützung durch Shopware
· 24/7 technischer Notfallsupport von Shopware
· Persönlicher Onboarding- und Migrationssupport

· Alles aus der Professional Edition, sowie:
· Leistungsstarke Suchfunktion
· Erweiterte CMS-Funktionen einschließlich Shopware Publisher
· Online-Handel der nächsten Stufe mit Guided Shopping
· Leistungsstarke Funktionen für den B2B-Handel
· Hosting in Hochleistungsclustern
· Unbegrenzte Staging-Umgebungen

VERFÜGBARE GERÄTE

WooCommerce ist auf iPhone/iPad und webbasiert verfügbar, verglichen mit der Vielzahl von Geräten von Shopware, die Windows, Linux, Mac und eine Webanwendung umfassen.

Shopware vs WooCommerce

Wie oben erwähnt, ist Shopware ein modulares System, welches zur Unterstützung des E-Commerce entwickelt wurde. Das erklärt, weswegen Shopware alle richtigen grundlegenden technologischen Funktionen hat, um zu bewältigen, was eine E-Commerce-Marke für ihre Dienste benötigt.

Darüber hinaus bietet Shopware viele bereits integrierte Standardlösungen sowie über 3.000 optionale, frisch aktualisierte Erweiterungen für den Fall, dass neue Anforderungen entstehen.

Im Vergleich dazu kann WooCommerce etwas mangelhaft sein. Denn WooCommerce war ursprünglich ein System zur Verwaltung von Inhalten. Sein E-Commerce muss durch Erweiterungen unterstützt werden, und selbst dann hätte dieses Plugin nicht die gleiche Leistung wie die Shopware Plattform.

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps erfahren möchten, lesen Sie unsere Lexika für Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Partner im E-Commerce sein. 

Arrange a free consultation now!