Home / Dedicated Team / Was ist Backend-Entwicklung?
Alles, was hinter den Kulissen einer Website durchgeführt wird ist die Backend-Entwicklung.

Grundsätzlich befasst sich die Backend-Entwicklung mit der Serverseite von unterschiedlichen Aspekten. Im Vergleich zur Frontend-Entwicklung, die sich auf kundenorientierte Dienste und Programme konzentriert, umfasst die Backend-Entwicklung serverseitige Webanwendungslogik und -integration sowie Aktivitäten wie das Entwerfen von APIs, das Erstellen von Bibliotheken, die Website-Struktur und den Umgang mit Systemkomponenten. 

Nachdem wir nun kurz erklärt haben, was die Back-End-Entwicklung tut, werden wir die Pflichten und Verantwortlichkeiten eines Back-End-Entwicklers näher erläutern.

Was ist die Aufgabe eines Backend-Entwicklers? 

Um Backend-Entwickler zu werden, müssen Sie über ein breites Spektrum an Fähigkeiten verfügen. Back-End-Entwickler entwerfen, schreiben und verbessern den Server, serverseitige Anwendungen und Datenbanken, die in Kombination mit Front-End-Codes dem Endbenutzer eine funktionale, reibungslose Integration ermöglichen. 

Sie sind dafür verantwortlich, Code zu schreiben, der es einer Datenbank und einer Anwendung ermöglicht, Daten auszutauschen. Darüber hinaus sind Backend-Entwickler für das Backend der Website verantwortlich, welche Datenbanken, Server und Apps umfasst. Zudem haben sie die Autorität über das, was Sie nicht sehen.

Fähigkeiten, die Sie als Backend-Entwickler haben müssen

• JavaScript-, HTML5-, CSS3-, NodeJS-, ES2015+- und jQuery-Kenntnisse
• Datenquellen und Datenbanken, die zu einem einzigen funktionalen System kombiniert werden sollen
• Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern über verschiedene Systeme und Server hinweg
• JS-, ReactJS-, VueJS-, Angular- und jQuery-Expertise
• Schreiben Sie Code, der im Laufe der Zeit einfach zu verstehen und zu warten ist
• Anwendungskompatibilität und plattformübergreifende Funktionen verstehen

Verantwortlichkeiten eines Backend-Entwicklers

• Apps debuggen und Fehler beheben
• Führen Sie UI-Tests und Leistungsoptimierungen durch
• Beteiligen Sie sich am gesamten Lebenszyklus der Anwendung
• Erstellen Sie langlebige Webanwendungen mit sauberem Code
• Andere Teammitglieder werden in hohem Maße von Ihrer Ausbildung und Ihrem Fachwissen profitieren

Einige der Vor- und Nachteile der Backend-Entwicklung 

Einige der Vorteile der Backend-Entwicklung im Softwareentwicklungsprozess werden unten aufgelistet.

LÄUFT IN VIELEN UMGEBUNGEN

Websites und Web-Apps werden heute in einer Vielzahl von Umgebungen bereitgestellt. Einige Unternehmen entscheiden sich beispielsweise für datenbankgestützte Websites, während andere sich für Cloud-basierte Online-Apps entscheiden. Etwa zur gleichen Zeit kombinieren immer mehr Unternehmen alle Hosting-Services, um Vorteile wie erhöhte Kapazität und Skalierbarkeit zu erzielen. 

Die Konfiguration des Webservers unterscheidet sich von Netzwerk zu Netzwerk. Die Programmierer teilen normalerweise auch die Arbeitslast serverseitig auf verschiedene Maschinen auf. Aufgrund der verschiedenen Hosting-Umgebungen müssen Entwickler das Website-Backend anpassen.

MACHT DIE VERBREITUNG VON INFORMATIONEN SCHNELLER

Wie bereits erwähnt, besteht das Backend einer Website aus drei wichtigen Elementen: Anwendung, Webserver und der Datenbank. Beim Zugriff auf die Benutzeroberfläche einer Website sollte jeder Benutzer seinen Anmeldenamen und sein Passwort angeben können. Die Laufzeit überprüft die Benutzernamen-ID und das Kennwort des Benutzers. 

Ebenso werden alle vom Benutzer eingegebenen Informationen im Backend-Programm des Repetitors verarbeitet. Das Backend zieht häufig Daten aus dem Archiv und sendet diese zur App-Überwachung an die Weboberfläche. Somit dient das Backend als die Struktur einer Website, die es ermöglicht, Wissen zu teilen.

LOGIK VON CODE ERFORDERLICH

Die meisten Programmierer verwalten heutzutage die Benutzeroberfläche und den Anwendungscode einer Website separat, um die Entwicklung und Wartung zu vereinfachen. Die Anwendungslogik enthält nicht nur die Domänen- und Infrastrukturkomponenten einer Anwendung, sondern übernimmt auch die normale Datenverarbeitung, die von jedem Unternehmen benötigt wird. 

Die Logik für eine Anwendung wird im Backend einer Website gespeichert. Infolgedessen müssen sich Entwickler auf die Backend-Webentwicklung konzentrieren, um einfach von einem Frontend zum nächsten zu migrieren und zahlreichen Benutzeroberflächen den Zugriff auf dieselbe Anwendungslogik zu ermöglichen.

BEEINFLUSST DIE BENUTZTERERFAHRUNG AUF DER WEBSEITE

Der langfristige Erfolg einer Website wird von ihrer Zugänglichkeit und Benutzeroberfläche bestimmt. Wie bereits erwähnt, ist das Backend für alle Aufgaben verantwortlich, die für den Betrieb einer Website erforderlich sind. Darüber hinaus kann sich die Konsistenz der Backend-Technologie auf die Benutzeroberfläche der Website auswirken. Jegliche Fehler im Backend-Code können zu häufigen Website-Abstürzen, schleppender Website-Leistung und anderen Problemen führen. 

Gleichzeitig machen geringfügige Fehler in der Backend-Programmierung der Website diese anfällig für gezielte Ransomware-Angriffe und -Schutz. Um sicherzustellen, dass die Website ohne Unterbrechung ein besseres Benutzererlebnis bietet, müssen sich Entwickler auf die Konsistenz und das Layout des Backend-Codes konzentrieren.

JEDE FRONTEND-ENTWICKLUNG ERHÄLT MEHR FUNKTIONALITÄT

Programmierer müssen Backend-Code schreiben, während sie eine Website entwickeln, um die Funktionalität von jedem Frontend nutzbar zu machen. Beispielsweise müssen sie Code in einer serverseitigen Programmiersprache entwickeln, um die Funktionen zu einem Benutzeranmeldeformular hinzuzufügen. 

Wenn ein Benutzer seine Anmeldeinformationen eingibt, sammelt der Backend-Code die Werte und vergleicht sie mit den Anmeldedaten, die in den Datenbanken gespeichert sind. 

Der Backend-Code fügt ebenfalls Funktionalität zu verschiedenen Formularen, Profilen und Konten hinzu. Folglich funktioniert keine Website ohne angemessene Backend-Technologie.

NACHTEILE DER BACKEND-ENTWICKLUNG

Es hat zwar seine Vorteile, aber auch gewisse Nachteile. Einige der Nachteile der Back-End-Entwicklung sind unten aufgeführt.
Maßgeschneiderte automatisierte Operationen fehlen: Es gibt keine Optionen für spezialisierte atomare Dienste, was es unmöglich macht, Marktprobleme anzugehen.
Limitierte Zähloperationen: Begrenzte Zähloperationen variieren von Zeit zu Zeit und gehen nicht über 160 hinaus.

Die Verbraucher haben weniger Netzwerkleistung, was sie daran hindert, diesen Aktivitäten nach Belieben nachzugehen.

Sicherheitsprobleme: Wenn Sicherheit Ihre oberste Priorität ist, ist eine benutzerdefinierte Backend-Cloud, die nur Ihnen gewidmet ist, der richtige Weg. Abhängig von Ihrer Geschäftsstrategie müssen Sie sich unterschiedliche Schutzlösungen einfallen lassen. 

Für Entwickler ist es auch entscheidend, Backend-Dienste durchzuführen, indem sie die richtige Programmiersprache und das richtige Framework auswählen. Da serverseitig eine Vielzahl von Programmiersprachen zur Auswahl stehen, müssen Programmierer eine auswählen, die allen Anforderungen des Projekts entspricht. Sie müssen auch das geeignete Webentwicklungs-Framework und die Tools für die serverseitige Programmiersprache auswählen.

Warum sollten Sie Backend-Entwickler werden? 

Bevorzugen Sie die logische Seite des Programmierens? In diesem Fall sollten Sie Backend-Entwickler werden. Ein Job in der Backend-Entwicklung ist eine fantastische Wahl für Leute, die Spaß am Programmieren haben und sich für Technologie interessieren. Backend ist für Sie, wenn Sie Gefallen an einen sauberen Code mit echten Programmierfunktionen wie Klassen, Namespaces haben.

Was ist E-Commerce-Backend?

Ein starkes Back-End-System ist notwendig, um einen Online-Shop mit Raum für Erweiterungen aufzubauen. Wir als E-Commerce-Unternehmen entwickeln Online-Shop-Apps, die Datenverschlüsselung, sichere Zahlungsabwicklung, sowie Sicherheit für Serverdatenbanken und Webanwendungen bieten.

Die Datenzugriffsebene, die Produkte, Bestellungen und Kundendaten speichert, sind alles Verfahren, die im E-Commerce-Backend oder auf der Serverseite stattfinden. Die Verarbeitung, das Speichern und der Transport von Daten zu und von der kundenseitigen Seite von Websites erfolgen mit Hilfe der Backend-Entwicklung.

Kann ich eine Website ohne Backend-Verwendung erstellen?

Je nachdem, was Sie mit Ihrer Website erreichen möchten, können Sie eine einfache Website nur mit HTML und CSS ohne Backend erstellen. In Bezug auf Backend und Frontend wird das Backend typischerweise verwendet, um Informationen und Daten zu speichern, beispielsweise in E-Commerce-Seiten. 

Gleichzeitig wird es auch beim Erstellen von Benutzernamen und Passwörtern, die heutzutage für eine gut funktionierende Website von entscheidender Bedeutung sind, angewendet.

Wenn Sie Ihren eigenen Webshop aufbauen möchten oder Fragen zu E-Commerce-Entwicklungsplattformen oder Apps haben, lesen Sie unsere Blogbeiträge zu Shopify und Shopware. Unser engagiertes Outsourcing-Team kann Ihr Mitarbeiter im E-Commerce sein.

Arrange a free consultation now!